Aktuelles

Ein volles Haus am Wasserwerk Panzenberg

… bescherte uns am Samstag der Tag der offenen Tür, den wir erstmals gemeinsam mit der swb AG organisiert haben. Wo sonst nur wenige Mitarbeiter vor Ort sind, gaben sich am Samstag die Besucher die Klinke in die Hand. Über 600 Besucher machten sich auf den Weg nach Scharnhorst um das größte Wasserwerk unseres Verbandes von innen zu sehen und sich den Aufbereitungsprozess einmal hautnah erklären zu lassen. Auch die Wartezeit auf die nächste Führung konnte gut überbrückt werden, denn die Fotoausstellung „Tropfen-Skulpturen“ von Tim Paulawitz lud zum Verweilen ein.

Aber nicht nur im Wasserwerk gab es viel zu bestaunen. Draußen konnten Waterballs, Surfsimulator, Hüpfburg und ein Wasserspielplatz ausprobiert werden. Auch zwei Minibagger kamen zum Einsatz.

Einfach Spitze war der Auftritt der Musikgruppe der ersten Klasse der Grundschule Walle mit Ihrer Tanz- und Gesangsdarbietung, der für viel Beifall gesorgt hat.

Wir bedanken uns für das große Interesse und das durchweg positive Feedback. Schon jetzt freuen wir uns auf den nächsten Tag der offenen Tür im kommenden Jahr, dann am Wasserwerk Wittkoppenberg in Achim.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür haben wir in unserer Bildergalerie festgehalten.

Zur Bildergalerie